Suchbereich

Stichwörter von A bis Z

Navigation




Massnahmen

Der Regierungsrat hat im Februar 2016 ein zweites Massnahmenpaket zur Umsetzung der Wirtschaftsstrategie 2025 beschlossen. Mit fünf Massnahmen will er die Attraktivität des Kantons Bern als Wirtschaftsstandort weiter verbessern und günstige Rahmenbedingungen für ein nachhaltiges wirtschaftliches Wachstum schaffen. Ziel ist, dass mehr Unternehmen zusätzliche Arbeitsplätze in wertschöpfungsstarken Branchen im Kanton Bern anbieten können.

Vom ersten Paket aus dem Jahr 2012 sind drei Massnahmen umgesetzt (Marktbearbeitung stärken, Telekommunikationsstrategie, Management von Kundenreaktionen). Die drei anderen Massnahmen, in denen wichtige Meilensteine erreicht sind, werden im zweiten Massnahmenpaket weitergeführt:

  • Innovationen fördern
  • Steuerstrategie festlegen
  • Cleantech-Kompetenz fördern (wird weitergeführt)
  • Campus Biel/Bienne rasch realisieren (wird weitergeführt)
  • Rolle des Kantons in der Raumplanung stärken (wird weitergeführt)

Weitere Informationen



Mein Warenkorb ([BASKETITEMCOUNT])

Informationen über diesen Webauftritt

http://www.vol.be.ch/vol/de/index/wirtschaft/wirtschaftspolitik/beco-wirtschaftspolitik-ws/massnahmen.html