Suchbereich

Stichwörter von A bis Z

Navigation




Wirtschaftsstruktur

Symbolbild Wirtschaftsstruktur

Die Volkswirtschaft wird in drei Sektoren eingeteilt:

1. Sektor: Landwirtschaft, Forstwirtschaft, Fischerei und Jagd
2. Sektor: Bergbau, Industrie, Energie und Baugewerbe
3. Sektor: private und öffentliche Dienstleistungen

Innerhalb der Sektoren erfolgt die Gliederung in Branchen. Die Struktur der Branchen, gemessen an den Beschäftigten, ist entscheidend für die Wertschöpfung, die Produktivität, das Arbeitsangebot und die Dynamik der Wirtschaft. Die Branchenstruktur wird stark durch historische, geographische und gesellschaftliche Faktoren bestimmt.

Auf einen Blick: 

  • Gesamtwirtschaft
    Drei Viertel der Beschäftigten im Kanton Bern arbeiten im Dienstleistungssektor
    mehr
  • Landwirtschaft
    Rund jeder fünfte Beschäftigte in der Schweizer Landwirtschaft arbeitet im Kanton Bern.
    mehr
  • Industrie
    Der Kanton Bern ist zusammen mit Zürich der grösste Industriekanton der Schweiz. 
    mehr
  • Öffentliche Verwaltung
    Die öffentliche Verwaltung ist eine der grössten Branchen im Kanton. 
    mehr
  • Tourismus
    Zusammen mit Graubünden und Wallis gehört der Kanton Bern zu den drei wichtigsten Tourismuskantonen der Schweiz. 
    mehr

Weitere Informationen



Mein Warenkorb ([BASKETITEMCOUNT])

Informationen über diesen Webauftritt

http://www.vol.be.ch/vol/de/index/wirtschaft/wirtschaftsdaten/sektoren-und-branchen.html