Suchbereich

Stichwörter von A bis Z

Navigation




Wissenswertes zur Sicherheit im Wald

Holzschlag-Arbeiten

Jeder Holzschlag wird vom Förster mit einer Signalisation abgesperrt. Zum eigenen Schutz ist es unerlässlich, dass Sie die Signalisation respektieren.

Ein fallender Baum entwickelt eine riesige Kraft. Manch einer wird direkt über den gesperrten Weg gefällt, damit er besser abtransportiert werden kann. Wenn ein Waldweg mit einer Signalisation gesperrt ist, so hat dies einen bestimmten Grund.

Heute werden Holzschläge nicht mehr nur im Winter durchgeführt. Es kann also vorkommen, dass Sie auch im Sommer eine Absperrung antreffen.

Dreifachbild mit einer Verbotsblache, einem Triopan und einem Verbotsschild zur Strassensperrung bei Holzschlägen

Strassensperrungen bei Holzschlägen dienen der Sicherheit der Waldbesuchenden.

Zecken

Zecken können die Krankheiten Borreliose und Frühsommer-Meningoenzephalitis (FSME) übertragen. Zum Schutz vor Zecken wird empfohlen:

  • Gut abschliessende Kleidung zu tragen, Schutzmittel aufzutragen und das Unterholz zu meiden.
  • Nach einem Aufenthalt im Unterholz Körper und Kleidung auf Zecken zu untersuchen.
  • Falls eine Zecke gefunden wird, diese so schnell wie möglich zu entfernen.

Sturm

Bei stürmischem Wetter ist es ratsam, sich nicht im Wald aufzuhalten. Sturmböen können Äste abbrechen oder ganze Bäume umwerfen.

Fuchsbandwurm

Eine Infektion mit Fuchsbandwurm ist bei Menschen sehr selten (in der Schweiz etwa 10 pro Jahr). Der Fuchsbandwurm überträgt sich durch das Essen von ungewaschenen Früchten und Pilzen aus dem Wald. Sie können sich also schützen, indem Sie die Früchte und Pilze gut waschen und abkochen.

Wildtiere und Tollwut

Zutrauliche Wildtiere sollen auf keinen Fall angefasst werden. Ein Rehkitz wird von seiner Mutter verstossen, wenn es Menschengeruch an sich trägt.

Wildtiere können aber auch Krankheiten wie die Tollwut in sich tragen. Besonders gegenüber wilden Raubtieren, welche keine Scheu zeigen, ist Vorsicht geboten.


Weitere Informationen

Hinweise zum richtigen Verhalten finden Sie im Videospot – für Ihre eigene Sicherheit.



Mein Warenkorb ([BASKETITEMCOUNT])

Informationen über diesen Webauftritt

http://www.vol.be.ch/vol/de/index/wald/wald/wald_erleben/sicherheit_im_wald.html