Suchbereich

Stichwörter von A bis Z

Navigation




31 Niedersimmental - Diemtigtal

Das Planungsgebiet umfasst rund 7'400 Hektaren Wald.

Die Wälder wurden 1999 stark vom Sturm Lothar und bis 2005 zusätzlich auch vom Borkenkäfer geschädigt. Mehr als 90% sind im Besitz privatrechtlicher Korporationen oder einzelner Privater. Die Bewirtschaftung erfolgte darum bisher meist zurückhaltend. Wesentliche Wald- und Landschaftsteile gelten als schützenswerte Naturräume (v.a. Auengebiete, Naturschutzgebiete, Objekte des Waldnaturschutzinventars). Nebst der Schutzwaldpflege steht für die Zukunft auch die Ausscheidung von grossen Waldreservaten im Diemtigtal im Vordergrund.

Gemeinden im Planungsgebiet

Därstetten, Diemtigen, Erlenbach i.S. und Oberwil i.S.

Status

Der RWP Niedersimmental-Diemtigtal wurde am 10. Dezember 2008 durch den Regierungsrat genehmigt (RRB Nr. 2070).

Gültigkeit

2008 - 2022

Verantwortlich

Waldabteilung Alpen

Verfügbare Dokumente

Textteil

Textteil (PDF, 2 MB, 36 Seiten)

(Nur die in den Kapiteln 3 und 4 dargelegten allgemeingültigen Grundsätze und Zielsetzungen sind behördenverbindlich.)

Massnahmenplan und Objektblätter

Massnahmenplan (PDF, 2 MB, 1 Seite)

Übersichtsliste der Objekte (PDF, 34 KB, 1 Seite)

 

Objektblätter:

Anhang

Kartengrundlagen:


Weitere Informationen



Mein Warenkorb ([BASKETITEMCOUNT])

Informationen über diesen Webauftritt

http://www.vol.be.ch/vol/de/index/wald/wald/planung_grundlagen/planung_rwp/planung_rwp_31.html