Suchbereich

Stichwörter von A bis Z

Navigation


  • Français


43 Konolfingen

Der Regionale Waldplan Konolfingen umfasst das Gebiet des ehemaligen Amtes Konolfingen von der Aare im Westen bis zu der höheren Hügelzone im Osten.

Dieses weist rund 5‘800 ha Wald oder ein Bewaldungsprozent von 27 % auf; 84% des kleinparzellierten Waldes sind im Eigentum von Privatpersonen. Die grossen Waldkomplexe verteilen sich vorwiegend an den nördlichen Flanken der Höhenzüge Buchholterberg, Churzenberg, Blasenfluh und Geissrügge sowie über die Hube und den Hürnberg; kleinere Wälder sind über das ganze Gebiet eingestreut.
Der Durchschnittsvorrat liegt bei 580 m3 pro Hektar – ein sehr hoher Wert. Dieser resultiert aus einer zurückhaltenden Bewirtschaftung und der teilweise ungenügenden Erschliessung. Das vorrangige Interesse am wüchsigen und nadelholzreichen Wald ist die Nutzfunktion. Die Erholungsfunktion spielt in Siedlungsnähe eine zunehmende Rolle. Im Auwald entlang der Aare sind wichtige Naturschutzanliegen abzudecken.

Gemeinden im Planungsgebiet

Allmendingen, Arni (BE), Biglen, Bleiken bei Oberdiessbach, Bowil, Brenzikofen, Freimettigen, Grosshöchstetten, Häutligen, Herbligen, Kiesen, Konolfingen, Landiswil, Linden, Mirchel, Münsingen, Niederhünigen, Oberdiessbach, Oberhünigen, Oberthal, Oppligen, Rubigen, Schlosswil, Tägertschi, Trimstein, Wichtrach, Walkringen, Worb und Zäziwil.

Status

Der RWP Konolfingen wurde am 10. November 2010 durch den Regierungsrat genehmigt (RRB Nr. 1621).

Gültigkeit

2010 - 2025

Verantwortlich

Waldabteilung Voralpen

Verfügbare Dokumente

Textteil

Textteil (PDF, 421 KB, 32 Seiten)

(Nur die in den Kapiteln 3 und 4 dargelegten allgemeingültigen Grundsätze und Zielsetzungen sind behördenverbindlich.)

Massnahmenplan und Objektblätter

Massnahmenplan (PDF, 2 MB, 1 Seite)

Übersichtsliste der Objekte (PDF, 38 KB, 4 Seiten)

  

Objektblätter:

Anhang

Kartengrundlagen:


Weitere Informationen



Mein Warenkorb ([BASKETITEMCOUNT])

Informationen über diesen Webauftritt

https://www.vol.be.ch/vol/de/index/wald/wald/erhalten/raumplanung/planung_rwp/planung_rwp_43.html