Suchbereich

Stichwörter von A bis Z

Navigation




Was ist eine Zoonose?

Zoonosen sind Infektionskrankheiten, die vom Tier auf den Menschen übertragen werden können. Die Übertragung erfolgt beim direkten Kontakt mit Tieren oder durch den Konsum von Lebensmitteln tierischer Herkunft. Besonders empfängliche Bevölkerungsgruppen sind Kleinkinder, Betagte, Schwangere und Menschen mit einer geschwächten Immunabwehr.

Das Bundesamt für Lebensmittelsicherheit und Veterinärwesen ist zusammen mit anderen Bundesämtern und kantonalen Stellen für die Zoonosenüberwachung und -bekämpfung zuständig.

Weitere Informationen finden Sie unter Tiergesundheit.


Weitere Informationen

 


Mein Warenkorb ([BASKETITEMCOUNT])

Informationen über diesen Webauftritt

https://www.vol.be.ch/vol/de/index/veterinaerwesen/extranet/haeufige_fragen/zoonose.html