Suchbereich

Stichwörter von A bis Z

Navigation




Muss ein Hundebiss gemeldet werden und wenn ja durch wen?

Schweizweit sind folgende Personen verpflichtet, Bissverletzungen an Menschen und Tieren oder übermässiges Aggressionsverhalten dem kantonalen Veterinärdienst zu melden (Art. 78 der Eidgenössischen Tierschutzverordnung (TSchV)):

  • Ärztinnen und Ärzte
  • Tierärztinnen und Tierärzte
  • Tierheimverantwortliche
  • Hunde-Ausbildende
  • Zollorgane

Der Kanton Bern hat die Meldepflicht ausgedehnt auf (Art. 27 Abs. 1 der kantonalen Tierschutzverordnung):

  • die Kantonspolizei
  • die Polizeiorgane der Gemeinden

Weitere Informationen finden Sie unter Hundebisse und andere Vorfälle mit Hunden.


Weitere Informationen

 


Mein Warenkorb ([BASKETITEMCOUNT])

Informationen über diesen Webauftritt

https://www.vol.be.ch/vol/de/index/veterinaerwesen/extranet/haeufige_fragen/hundebiss_melden.html