Suchbereich

Navigation




Grosse Holzfeuerungen

Was sind grosse Holzfeuerungen?

Holzfeuerungen (Pelletsheizungen, Stückholz- und Hackschnitzelheizungen) mit einer Feuerungswärmeleistung von über 70kW. 

Grosse Holzfeuerungen sind messpflichtig. Bei diesen Anlagen muss alle zwei Jahre eine Emissionsmessung durchgeführt werden. Hält eine Anlage die Emissionsgrenzwerte nicht ein und wird auch bei einer Nachmessung nur eine ungenügende Verbesserung erzielt, wird eine Sanierung eingeleitet. Dies bedeutet in der Regel, dass ein Feinstaubfilter installiert werden muss.

Unabhängig von den Messungen finden auch bei diesen Anlagen Brennstoffkontrollen statt.

 


Weitere Informationen

 


Mein Warenkorb ([BASKETITEMCOUNT])

Informationen über diesen Webauftritt

https://www.vol.be.ch/vol/de/index/umwelt/luftreinhaltung/energie-und-waermegewinnung/holzfeuerung/grosse-holz-feuerungen.html