Suchbereich

Navigation




Wildhüter schützen Wildtiere und ihre Lebensräume

Wildhüter und Wildhüterinnen schützen und pflegen die Lebensräume der Wildtiere und sind Ansprechpersonen für Fragen rund um Vögel und Wildtiere. 

Auf ihren Touren durch das Gelände beobachten Wildhüter Wildtiere, beurteilen ihren Gesundheitszustand und schiessen kranke oder verletzte Tiere. Gemeinsam mit weiteren Fachleuten entscheiden sie über Massnahmen zur Schadensbegrenzung. Statistiken führen, Berichte und Stellungnahmen schreiben gehören auch in das Aufgabengebiet der Wildhüter, sowie die Öffentlichkeitsarbeit.

Ausgestattet mit jagdpolizeilichen Rechten kann der Wildhüter oder Wildhüterin Straftaten in den Bereichen Jagd, Fischerei und Naturschutz verfolgen und Anzeige erstatten. Bei Verkehrsunfällen mit Wildtieren kümmern sich Wildhüter um das betroffene Wildtier, protokollieren den Unfall und nehmen den Sachschaden auf. 

Besonders während der Jagd ist der Wildhüter die erste Ansprechperson für Jägerinnen und Jäger.

Besonders während der Jagd ist der Wildhüter die erste Ansprechperson für Jägerinnen und Jäger.


Weitere Informationen

 


Mein Warenkorb ([BASKETITEMCOUNT])

Informationen über diesen Webauftritt

https://www.vol.be.ch/vol/de/index/natur/jagd_wildtiere/wildhueter/aufgaben.html