Suchbereich

Navigation




Zurück zur Übersicht über die aktuellen Meldungen

Gesellschafts- und Vereinsjagden ab sofort verboten

14. Dezember 2020

Der Bundesrat hat am 11. Dezember 2020 entschieden, dass öffentliche Veranstaltungen ab sofort verboten sind. Da es sich bei Gesellschafts- und Vereinsjagden um öffentliche Veranstaltungen handelt, sind diese ab sofort einzustellen.

Die Jagdausübung einzelner Jägerinnen und Jäger (Pirsch, Ansitz) sowie spontane, kurzfristig und privat von Jägern organisierte Jagden bis max. 5 Personen im Rahmen der gültigen Jagdvorschriften der Kantone ist vom Verbot nicht betroffen. 

 

Zurück zur Übersicht über die aktuellen Meldungen


Weitere Informationen

Nachgewiesene Risse durch den Wolf an Nutztieren, Sichtungen durch die Wildhut des Kantons Bern sowie Sichtungen, welche durch Fachpersonen bestätigt wurden.

Der Bär befindet sich zur Zeit sehr wahrscheinlich nicht im Kanton Bern.



Mein Warenkorb ([BASKETITEMCOUNT])

Informationen über diesen Webauftritt

https://www.vol.be.ch/vol/de/index/natur/jagd_wildtiere.html