Suchbereich

Navigation




Preise für Angelfischerpatente

Es stehen verschiedene Typen von Angelpatenten zur Auswahl. Bitte beachten: Einmal gelöst, gilt ein Patent in der gelösten Form.

Zusätzlich zu den Gebühren für ein bernisches Jahrespatent entrichten erwachsene Angelfischerinnen und -fischer ab 2020 einen Hegebeitrag von 50.- Franken.
Von der Zahlung des Hegebeitrags befreit sind insbesondere alle Mitglieder des BKFV.
Informationen zu den Voraussetzungen, um vom Hegebeitrag befreit zu werden, findet man auf der Internetseite des BKFV.
 

Patentpreise gültig ab 01. Januar 2020

Patentkategorie / Bedingungen  Erwachsene  Erwachsene Auszubildende  Jugendliche 
Langzeitpatente Grundtarif 1) Wohnsitz
ausserhalb
Kt. Bern
ab dem 17.
Altersjahr bis zum
vollendeten 25.
Altersjahr 2)
bis zum
zurückgelegten
16. Altersjahr
Jahrespatente sind nur zusammen mit einem anerkannten Sachkundenachweis und für ein Kalenderjahr (01.01.-31.12.) gültig. CHF 250 CHF 500 CHF 125 CHF 72
Jahrespatente mit Köderfischfangbewilligung sind nur zusammen mit einem anerkannten Sachkundenachweis und für ein Kalenderjahr (01.01.-31.12.) gültig. CHF  280 CHF 560 CHF 140 CHF 96
Gastpatente dürfen nur zusammen mit und unter der Verantwortung des Jahrespatentinhabers verwendet werden. CHF 85 CHF 85 CHF 85 Für Jugendliche
kein Bezug
möglich
Monatspatente sind nur zusammen
mit einem anerkannten Sachkundenachweis für 30 aneinanderfolgende Tage gültig.
CHF 180 CHF 360 CHF 90 CHF 48
Kurzzeitpatente        
Wochenpatente sind für 7 aneinanderfolgende Tage gültig - Sachkundeinformation (PDF, 2 MB, 12 Seiten) beachten! CHF 100 CHF 100 CHF 50 CHF 34
Tagespatente sind für 1 Tag gültig - Sachkundeinformation (PDF, 2 MB, 12 Seiten) beachten! CHF 32 CHF 32 CHF 26 CHF 20

1) Anrecht auf den Grundtarif haben:

  • Personen mit gültigem Niederlassungsausweis einer Berner Einwohnergemeinde
  • Ausländer und Ausländerinnen, die in einer Berner Einwohnergemeinde angemeldet und im Besitze eines Ausweises B, C, oder L sind
  • Studierende, die in einer Berner Einwohnergemeinde als Wochenaufenthalter angemeldet sind
  • Personen, die in einem Kanton niedergelassen sind, mit welchem der Kanton Bern hinsichtlich Angelfischerpatentgebühren ein Gegenrechtsabkommen (PDF, 14 KB, 1 Seite) abgeschlossen hat und die alle im Gegenrechtsabkommen vereinbarten Bedingungen erfüllen

2) Anrecht auf den Tarif für Auszubildende haben:

  • Personen, die eine Ausbildung auf der Sekundarstufe II (Berufslehre oder Gymnasium) oder auf der Tertiärstufe (höhere Fachschule, Fachhochschule oder Universität) absolvieren. 

Weitere Informationen

 


Mein Warenkorb ([BASKETITEMCOUNT])

Informationen über diesen Webauftritt

https://www.vol.be.ch/vol/de/index/natur/fischerei/angelfischerei/patente/preise.html