Suchbereich

Stichwörter von A bis Z

Navigation




Biodiversität in Bächen, Flüssen und Seen

Der Kanton Bern ist reich an Bächen, Flüssen und Seen. Zudem verfügt er über spezielle und in der Schweiz einmalige Gewässertypen – beispielsweise

  • die frei fliessenden Abschnitte der Aare (Thun–Bern, Wynau)
  • die Alpenrand-Seen
  • der Bielsersee
  • das Kanalsystem des Seelandes

Die vielfältige Nutzung der Gewässer (Stromerzeugung, Kiesgewinnung) und Eingriffe in die Gewässer- und Ufergestaltung beeinträchtigen die Lebensräume verschiedener Fisch- und Krebsarten.

Der Kanton Bern ist in vielfältiger Weise aktiv, um die Lebensräume bedrohter Arten zu erhalten respektive wieder herzustellen und bedrohte Arten direkt zu fördern:


Weitere Informationen

 


Mein Warenkorb ([BASKETITEMCOUNT])

Informationen über diesen Webauftritt

http://www.vol.be.ch/vol/de/index/natur/biodiversitaet/gewaesser.html