Suchbereich

Stichwörter von A bis Z

Navigation




Betriebsareale

Die Ermittlung und Beurteilung von Industrie- und Gewerbelärm mit seinen verschiedenen Geräuschen ist anspruchsvoll. Die charakteristischen Lärmeigenschaften unterscheiden sich sowohl innerhalb als auch von Betrieb zu Betrieb. Zudem können verschiedene Geräusche gleichzeitig, abwechselnd oder ganz unregelmässig auftreten.

Massgebend für die Beurteilung, ob ein Geräusch als störend eingestuft wird, sind dessen Ton- und Impulshaltigkeit. Letzteres meint eine periodische oder nicht periodische Änderung des Schallemissionspegels.

Hinweis

Berurteilung

Die Beurteilung von Lärmimmissionen von Industrie- und Gewerbeanlagen erfolgt anhand Lärmschutzverordnung (LSV Anhang 6, S. 33).

Vollzugshilfe

Checkliste 


Weitere Informationen

 


Mein Warenkorb ([BASKETITEMCOUNT])

Informationen über diesen Webauftritt

http://www.vol.be.ch/vol/de/index/luft/laerm/industrie--und-gewerbelaerm/betriebsareale.html