Suchbereich

Stichwörter von A bis Z

Navigation




Bewirtschafter

Anerkennung Bewirtschafter

  • Als Bewirtschafter oder Bewirtschafterin gilt die natürliche oder juristische Person oder die Personengesellschaft, die einen Betrieb auf eigene Rechnung und Gefahr führt.
  • Führt ein Bewirtschafter oder eine Bewirtschafterin mehrere Produktionsstätten, so gelten diese zusammen als ein Betrieb.
  • Werden auf einem Betrieb Produkte nach dem 2. Titel des Landwirtschaftsgesetzes (Rahmenbedingungen für Produktion und Absatz) hergestellt, so gilt der Produzent als Bewirtschafter.

Antrag Direktzahlungsgesuch

Der Bewirtschafter / die Bewirtschafterin kann erstmals ein Direktzahlungsgesuch stellen, wenn er / sie folgende Nachweise erbringt:

  • Landwirtschaftliche Ausbildung oder andere Berufsbildung mit anerkannter Weiterbildung oder Praxisnachweis von 3 Jahren (steuertechnisch zu belegen)

und

  • definitive Bestätigung der Kantonalen Ausgleichskasse als selbstständigerwerbender Landwirt / selbstständigerwerbende Landwirtin

Bei einer Personengemeinschaft (Ehepartner, Generationengemeinschaft) müssen alle Mitglieder die Ausbildungsanforderung sowie die Anmeldung als selbstständigerwerbender Landwirt / selbstständigerwerbende Landwirtin erfüllen.


Weitere Informationen

 


Mein Warenkorb ([BASKETITEMCOUNT])

Informationen über diesen Webauftritt

http://www.vol.be.ch/vol/de/index/landwirtschaft/landwirtschaft/direktzahlungen/anforderungen/bewirtschafter.html