Suchbereich

Stichwörter von A bis Z

Navigation




Bodennutzung

Intensive Nutzung landwirtschaftlicher Böden kann den Boden belasten:

  • punktuell bei temporären Bauarbeiten
  • grossflächig bei intensiver landwirtschaftlicher Bodenbewirtschaftung (Ackerbau, Futterbau)

Der zunehmende Einsatz schwerer landwirtschaftlicher Geräte und Maschinen führt zu einer fast flächendeckenden physikalischen Belastung. Folgen sind:

Der Kanton Bern unterstützt die Landwirte mit Information, Datenerhebungen und einem spezifischen Förderprogramm dabei, ihren Boden schonender zu bewirtschaften.

Sport- und Freizeitveranstaltungen auf Wiesen und abgeernteten Äckern sind ein Publikumsmagnet und regional verankert – sie können den landwirtschaftlichen Boden zusätzlich belasten. Der Kanton berät und unterstützt Veranstalter bei der bodenschonenden Planung und Umsetzung.


Weitere Informationen

 


Mein Warenkorb ([BASKETITEMCOUNT])

Informationen über diesen Webauftritt

https://www.vol.be.ch/vol/de/index/landwirtschaft/landwirtschaft/bodenschutz/bodennutzung.html