Suchbereich

Navigation




Windenergie

Windturbinen auf dem Mont-Crosin. © Adrian Moser

Bild vergrössern Windturbinen auf dem Mont-Crosin. © Adrian Moser

Der Regierungsrat hat 2006 in seiner Energiestrategie 2006 beschlossen, dass der Windenergie im Kanton Bern eine Rolle bei der Beschaffung von Strom aus erneuerbaren Energiequellen zukommen soll. Als strategisches Ziel hat er sich das Bereitstellen der planerischen Grundlagen gesetzt. Die kantonale Planung Windenergie zeigt auf, in welchen Räumen aus kantonaler Sicht Windenergieanlagen möglich sein sollen.

Aktuell

Die Nationale Windenergietagung 2019 stand unter dem Motto «Erfolgssignale der Schweizer Windenergie». Sie fand am 27. März 2019 in Bern statt.

Rückblick / Zusammenfassung

Kantonale Planung Windenergie

Der kantonale Richtplan regelt im Massnahmenblatt C_21 das Vorgehen und die Grundsätze für die Sicherung der Standorte von Windkraftanlagen.

Massnahmenblatt C_21 «Anlagen zur Windenergieproduktion fördern» (PDF, 738 KB, 4 Seiten) (Fassung vom 14. Dezember 2016)

Die Wegleitung «Anlagen zur Nutzung der Windenergie» (2018) zeigt, wie Windenergieanlagen im Rahmen der geltenden Gesetzgebung beurteilt und bewilligt werden können.
Wegleitung «Anlagen zur Nutzung der Windenergie» (PDF, 364 KB, 26 Seiten)

Richtlinien - Baubewilligungsfreie Anlagen zur Gewinnung erneuerbarer Energien (PDF, 2 MB, 39 Seiten)
Richtlinien des Regierungsrates des Kantons Bern, Januar 2015
Windkraftanlagen, Kap. 4, ab Seite 35

Grundlagen

Grundlagenbericht (PDF, 3 MB, 64 Seiten)
Objektblätter der Windenergieprüfräume (PDF, 9 MB, 95 Seiten)
Nachhaltigkeitsbeurteilungen der Betrachtungsräume (PDF, 776 KB, 145 Seiten)

Windatlas Schweiz

Der Windatlas Schweiz gibt Auskunft über Jahresmittel der modellierten Windgeschwindigkeit und Windrichtung auf fünf Höhenstufen über Grund, Windpotenzialgebiete, welche im Rahmen der kantonalen Richtplanung abzuklären sind, sowie die wichtigsten Bundesinteressen, welche bei der Planung von Windenergieanlagen zu berücksichtigen sind.

Suisse-Eole Vereinigung zur Förderung der Windenergie in der Schweiz

Guichet Unique für Anliegen rund um die Windenergie

Virtuelle Schalter als zentrale Anlaufstelle für alle Anliegen an den Bund rund um die Windenergie. Am Guichet Unique beteiligen sich mehr als 15 Akteure des Bundes. Die Beurteilung der Verträglichkeit von Windenergieanlagen mit verschiedenen anderen Bundesinteressen soll dank dem Guichet Unique besser koordiniert werden.

Guichet Unique: www.wind.admin.ch  


Weitere Informationen

Wir halten Sie mit unserem Newsletter auf dem Laufenden über aktuelle Fördermöglichkeiten, Trends, Strategien oder gesetzliche Änderungen.

 


Mein Warenkorb ([BASKETITEMCOUNT])

Informationen über diesen Webauftritt

https://www.vol.be.ch/vol/de/index/energie/energie/windkraft.html