Suchbereich

Navigation




Zurück zur Übersicht über die aktuellen Meldungen

Kantonsbeitrag an Sanierung landwirtschaftlicher Wege im Gebiet Aareboden

13. August 2020 – Medienmitteilung

Der Regierungsrat des Kantons Bern hat für die Sanierung von landwirtschaftlichen Güterwegen im Gebiet Aareboden in der Gemeinde Brienz einen Kredit von rund 660'000 Franken genehmigt. Von der Talebene östlich des Brienzersees bis an die Gemeindegrenze zu Meiringen sollen die bestehenden landwirtschaftlichen Güterwege südlich der Autostrasse erneuert werden. Viele der betroffenen Wege wurden vor mehr als 40 Jahren gebaut und genügen den heutigen Anforderungen nicht mehr. Im Zuge des Projekts werden die Tragfähigkeit der Wege verbessert, die Verschleissschichten der Fahrbahnen erneuert und bei den Brücken neue Brückenplatten erstellt.

Zurück zur Übersicht über die aktuellen Meldungen


Weitere Informationen



Mein Warenkorb ([BASKETITEMCOUNT])

Informationen über diesen Webauftritt

https://www.vol.be.ch/vol/de/index/direktion/ueber-die-direktion/medien.html