Suchbereich

Stichwörter von A bis Z

Navigation




Aktuell

Die Fischfauna des Bielersees unter der Lupe

Im September 2017 wurde der Bielersee von einem Team aus Fischbiologen mit Netzen und Elektrofischfanggerät während einer Woche wissenschaftlich beprobt. Das Ziel lag darin, die Artenvielfalt, die Häufigkeit der Fische und deren Biomasse in den Seen abzuschätzen, und die Eigenheiten des Bielersees im Vergleich zu anderen Schweizer Seen zu beschrieben. Der Schlussbericht liegt nun vor.

Bär an der Lenk gesichtet

5. Juli 2018 - Medienmitteilung

Vernehmlassung zur Änderung des Tierseuchengesetzes

21. Juni 2018 - Medienmitteilung

Kantonaler Veterinärdienst und Zivilschutzformation üben Tierseuchenbekämpfung - Hochansteckenden Tierseuchen wirksam begegnen

13. Juni 2018 - Medienmitteilung

Aufgrund der 2017 in osteuropäischen Ländern diagnostizierten Afrikanischen Schweinepest haben Spezialisten auf einem Betrieb in Noflen den Ernstfall bei der Seuchenabwehr geübt. Mit dem Veterinärdienst und spezialisierten Angehörigen der kantonalen Zivilschutzformation verfügen beim Kanton weit über 100 Personen über vertiefte Kenntnisse in der Tierseuchenbekämpfung. Der Veterinärdienst kann im Ernstfall Absperrungen, die Tötung von kranken oder empfänglichen Tieren sowie die Reinigung und Desinfektion von Stallungen anordnen.

Abonnieren Sie die aktuellen Meldungen als RSS-Feed


Weitere Informationen

 


Mein Warenkorb ([BASKETITEMCOUNT])

Informationen über diesen Webauftritt

http://www.vol.be.ch/vol/de/index/direktion/organisation/lanat/aktuell.html