Suchbereich

Stichwörter von A bis Z

Navigation




Über uns

Das Amt für Wirtschaft AWI engagiert sich für einen starken und fairen Wirtschaftsstandort Kanton Bern. Zum AWI gehören die Abteilungen Standortförderung und Arbeitsbedingungen, ausserdem bis zum 1. Januar 2020 die Abteilung Immissionsschutz.

Abteilung Standortförderung

Die Standortförderung Kanton Bern (SF BE) ist Ansprechpartnerin für ansässige KMU, für Startup sowie für Unternehmen, die sich im Kanton ansiedeln wollen. Unsere Dienstleistungen finden Sie unter: www.berninvest.be.ch

Wir sind im Kanton Bern mit verschiedenen Forschungsinstitutionen, Förder- und Coachingstellen sehr gut vernetzt. Von diesem Ökosystem können Unternehmen und Startup profitieren. Ein Beispiel ist die be-advanced AG, die auf Startup- und KMU-Coaching spezialisierte Beratungsstelle, mit der wir einen Leistungsvertrag abgeschlossen haben.

Der Kanton Bern ist auch in der Tourismusförderung investiert, wie bei BE! Tourismus. Zudem unterstützen wir Projekte, die den Kriterien der Neuen Regionalpolitik entsprechen.

Für interessante Ansiedlungsvorhaben aus dem Ausland arbeiten wir zusammen mit der Greater Geneva Bern Area (GGBa).

Orientierungsrahmen für unsere Arbeit ist die Wirtschaftsstrategie 2025 und das Wirtschaftsförderungsgesetz WFG.

Abteilung Arbeitsbedingungen

Die Abteilung Arbeitsbedingungen setzt sich ein für faire Bedingungen im Arbeitsmarkt. Unsere Dienstleistungen als Vollzugs- und Kompetenzzentrum zu Arbeitnehmerschutz und ausländischen Erwerbstätigen finden Sie unter Arbeit: www.be.ch/arbeit
Themen zu Verkauf, Gewerbe und bewilligungspflichtigen Tätigkeiten: www.be.ch/wirtschaft

Das Amt für Wirtschaft arbeitet mit Leistungsvereinbarungen zusammen mit:

Ein grosser Teil unserer Arbeit besteht darin, im Auftrag des Bundes im Kanton Bern mehrere Gesetze umzusetzen wie das Arbeitsgesetz, das Unfallversicherungsgesetz, das Bundesgesetz über Ausländerinnen und Ausländer, das Bundesgesetz über die Arbeit in Industrie, Gewerbe und Handel usw.

Abteilung Immissionsschutz

Der Immissionsschutz dient dem Schutz von Mensch und Umwelt. Er befasst sich mit schädlichen Umwelteinwirkungen wie Luftverunreinigung, Industrie- und Gewerbelärm, übermässige Beleuchtung und Elektrosmog. Messwerte und Massnahmen der Abteilung Immissionsschutz sind unter dem Thema Luft & Immissionen beschrieben. www.be.ch/luft

Grundlagen unserer Arbeit bilden das Umweltschutzgesetz (USG), die Luftreinhalte-Verordnung (LRV) und der Massnahmenplan zur Luftreinhaltung 2015/2030. 


Weitere Informationen

 


Mein Warenkorb ([BASKETITEMCOUNT])

Informationen über diesen Webauftritt

https://www.vol.be.ch/vol/de/index/arbeit/auslaendische_erwerbstaetige/ueber_uns.html