Suchbereich

Navigation




Grenzgänger

Grenzschild Frankreich-Schweiz. Ein funktionierender Arbeitsmarkt ist auch für ausländische Erwerbstätige in Grenzregionen verlockend.

Grenzgängerinnen und Grenzgänger wohnen im grenznahen Ausland und müssen mindestens einmal in der Woche an ihren Wohnort zurückkehren. Sie erhalten eine Grenzgängerbewilligung. Diese ist bis zu 5 Jahren gültig und berechtigt dazu, in der ganzen Schweiz zu arbeiten.

Gesuch um Grenzgängerbewilligung (PDF, 119 KB, 2 Seiten) 


Weitere Informationen

Die Stellenmeldepflicht ist ab Montag, 8. Juni 2020 wieder in Kraft.

 


Mein Warenkorb ([BASKETITEMCOUNT])

Informationen über diesen Webauftritt

https://www.vol.be.ch/vol/de/index/arbeit/auslaendische_erwerbstaetige/grenzgaenger.html