Suchbereich

Stichwörter von A bis Z

Navigation




Was sind die Folgen von Schwarzarbeit?

Schwarzarbeit verzerrt den wirtschaftlichen Wettbewerb unter den Unternehmen und trifft unmittelbar die Arbeitnehmerinnen und Arbeitnehmer. Sie schadet immer der Gemeinschaft, uns allen.

Folgen für Arbeitnehmerinnen und Arbeitnehmer

  • Sie sind gegen Unfall nicht versichert.
  • Sie haben keinen Anspruch auf eine Altersrente.
  • Wenn Sie arbeitslos werden, bekommen Sie kein Arbeitslosengeld.
  • Als Ausländerin oder Ausländer können Sie Ihre Aufenthaltsbewilligung verlieren.
  • Sie haben keinen Lohn bei Krankheit.
  • Sie erhalten keine bezahlten Ferien.
  • Sie haben keine fairen Arbeitsbedingungen.
  • Sie müssen Steuern nachzahlen oder zu unrecht bezogene Arbeitslosengelder zurückzahlen.

Folgen für Unternehmen 

  • Die Unternehmen sind bei Unfällen mitverantwortlich und können angezeigt werden.
  • Unternehmen, die schwarz arbeiten lassen, verzerren den Wettbewerb und erschaffen sich unrechtmässige Vorteile gegenüber der Konkurrenz.
  • Unternehmen, die schwarz arbeiten lassen, sind verantwortlich für Ausfälle von staatlichen Einnahmen.
  • Sie riskieren eine Strafanzeige.
  • Die Unternehmen können von Aufträgen im öffentlichen Beschaffungswesen bis zu 5 Jahre ausgeschlossen werden.
  • Finanzhilfen können bis zu 5 Jahren gekürzt werden.
  • Publikation des Unternehmens auf der Liste der rechtskräftig sanktionierten Betriebe des SECO.

Was macht der Kanton Bern gegen Schwarzarbeit?

Das beco prüft zusammen mit der Steuerverwaltung, den Arbeitslosenkassen, den Ausgleichskassen, der IV-Stelle sowie weiteren Stellen, ob die Arbeitgeber und Arbeitnehmer die gesetzlichen Auflagen einhalten.

Das beco gibt der Arbeitsmarktkontrolle Bern den Auftrag im Kanton Bern flächendeckende Schwarzarbeitskontrollen in allen Branchen durchzuführen.

 Arbeitsmarktkontrolle Bern


Weitere Informationen

 


Mein Warenkorb ([BASKETITEMCOUNT])

Informationen über diesen Webauftritt

https://www.vol.be.ch/vol/de/index/arbeit/arbeitsmarkt/schwarzarbeit/folgen.html