Suchbereich

Navigation




Gewerbe- und Industriebauten

Sicherheit und Gesundheit am Arbeitsplatz müssen bereits in der Konzeption eines Gebäudes oder einer Anlage berücksichtigt werden. Das eidgenössische und kantonale Recht verlangen, dass bei Neu- und Umbauten von Betrieben und Anlagen das Vorhaben vom Amt für Wirtschaft geprüft werden muss. 

Baustelle mit Kran

Fach- und Amtsberichte im Baubewilligungsverfahren

Bauten und Anlagen sind so zu erstellen, zu betreiben und zu unterhalten, dass sie bei sachgerechter Benützung die Sicherheit und die Gesundheit von Personen nicht gefährden und die Umwelt nicht beeinträchtigen.

Das Amt für Wirtschaft und das Amt für Umwelt und Energie prüfen die genehmigungspflichtigen Bauten und Anlagen im Baubewilligungsverfahren und stellen ihre Fachberichte der Leitbehörde zu.

Für die Beurteilung eines Bauvorhabens oder einer Plangenehmigung benötigen die Fachstellen des Amts für Wirtschaft folgende Unterlagen:

Auskunft bei der Fachstelle Sicherheit und Gesundheit am Arbeitsplatz

Auskunft zum Thema Sicherheit und Gesundheit am Arbeitsplatz erhalten Sie von der für Ihre Gemeinde zuständigen Arbeitsinspektorin oder dem zuständigen Arbeitsinspektor.

Auskunft beim Amt für Umwelt und Energie

Für die Themen Licht, Lärm und Luftreinhaltung wenden Sie sich an den Immissionsschutz: +41316335780 oder info.luft@be.ch
 


Weitere Informationen

ArbeitsSicherheit Schweiz kommt nun mit der Online Konferenz live zu Ihnen vom 23. bis 25. Juni 2020, jeweils von 8.45 bis 12.45 Uhr.

 


Mein Warenkorb ([BASKETITEMCOUNT])

Informationen über diesen Webauftritt

https://www.vol.be.ch/vol/de/index/arbeit/arbeitnehmerschutz/industrie_gewerbebauten.html