Suchbereich

Stichwörter von A bis Z

Navigation




11 Lütschinentäler

Die Planungsregion ist die Tourismusregion im Kanton Bern mit den weltbekannten Destinationen Interlaken, Grindelwald und Lauterbrunnen (Wengen, Mürren).

Die rund 7000 Hektaren Wald prägen - im Einklang mit den Giganten des Hochgebirges - das Landschaftsbild einer einmaligen Erholungslandschaft. Nicht zu vernachlässigen ist die enorme Schutzwirkung der Wälder: Rund zwei Drittel des Waldes erfüllen besondere Schutzfunktionen (Siedlungen, Verkehrswege). Zudem verfügt die Region über einen grossen Anteil an naturwissenschaftlich wertvollen Gebieten.

Gemeinden im Planungsgebiet

Grindelwald, Gsteigwiler, Gündlischwand, Interlaken, Lauterbrunnen, Lütschental, Matten, Saxeten und Wilderswil.

Status

Der RWP Lütschinentäler wurde am 27. Oktober 1999 durch den Regierungsrat genehmigt (RRB Nr. 2690).

Gültigkeit

1999 bis 2014

Verantwortlich

Waldabteilung Alpen

Verfügbare Dokumente

Textteil

Textteil (PDF, 2 MB, 28 Seiten)

(Nur die in den Kapiteln 3 und 4 dargelegten allgemeingültigen Grundsätze und Zielsetzungen sind behördenverbindlich.)

Massnahmenplan und Objektblätter

Massnahmenplan (PDF, 2 MB, 1 Seite)

Übersichtsliste der Objekte (PDF, 546 KB, 2 Seiten)

 

Objektblätter:

Anhang

Kartengrundlagen:


Weitere Informationen



Mein Warenkorb ([BASKETITEMCOUNT])

Informationen über diesen Webauftritt

http://www.vol.be.ch/vol/de/index/wald/wald/planung_grundlagen/planung_rwp/planung_rwp_11.html