Suchbereich

Stichwörter von A bis Z

Navigation




Wald & Klimawandel

Das Klima verändert sich und mit ihm der Wald. Mit gezielten Massnahmen können die Waldbesitzenden die damit verbundenen Risiken mindern. Der Berner Forstdienst unterstützt sie dabei mit seiner Beratung.

Der Klimawandel hat zur Folge, dass es wärmer wird und sich die Niederschläge übers Jahr anders verteilen. Extreme Wetterereignisse wie zum Beispiel Stürme, Starkniederschläge oder Trockenperioden werden zunehmen.

Der Klimawandel

Für den Wald heisst das, dass sich die Lebensbedingungen der Baumarten ändern. Viele Baumarten werden gut damit zurechtkommen. Ein kleinerer Teil wird Mühe haben oder sogar ausfallen.

Auswirkungen auf den Wald

Grundsätzlich sind alle Entwicklungen unter dem Klimawandel sehr unsicher und können nicht genau vorhergesagt werden. Nichts zu tun, ist aber auch keine Lösung.

Die Waldeigentümer können ihren Wald auf den Klimawandel vorbereiten, indem sie möglichst anpassungsfähige und störungsreistente Wälder schaffen. Der Forstdienst des Kantons Bern unterstützt die Waldeigentümer mit seiner Beratung.

Waldbauliche Massnahmen


Weitere Informationen



Mein Warenkorb ([BASKETITEMCOUNT])

Informationen über diesen Webauftritt

http://www.vol.be.ch/vol/de/index/wald/wald/berner_wald/wald_klimawandel.html