Suchbereich

Stichwörter von A bis Z

Navigation




Angeln im Gelmersee

Bild vom Gelmersee

Bild vergrössern Gelmersee

Die 35 Meter hohe Staumauer des Gelmersees wurde 1929 fertiggestellt. Der See wird vom Diechterbach gespiesen, das Einzugsgebiet beträgt 16 Quadratkilometer. Eingestaut beträgt die Wasseroberfläche 64,5 Hektaren. Der See ist ganzjährig stark durch Gletscherschliff getrübt.

Auch im Gelmersee erfolgen Einsätze mit kanadischen Seeforellen und entsprechend werden erfolgreich Fische gefangen.


Weitere Informationen

 


Mein Warenkorb ([BASKETITEMCOUNT])

Informationen über diesen Webauftritt

http://www.vol.be.ch/vol/de/index/natur/fischerei/angelfischerei/pachtgewaesser/gelmersee.html