Suchbereich

Stichwörter von A bis Z

Navigation




Berner Pflanzenschutzprojekt

Das Amt für Landwirtschaft und Natur des Kantons Bern lanciert zusammen mit dem Berner Bauern Verband und dem Bundesamt für Landwirtschaft das Berner Pflanzenschutzprojekt zur Verminderung von Nebenwirkungen beim Einsatz von Pflanzenschutzmitteln. Hauptziel ist es, die Belastungen in Gewässern zu reduzieren.

Untersuchungen haben gezeigt, dass die Gewässer mit Pflanzenschutzmitteln belastet sind und während der Vegetationszeit die Anforderungen der Gewässerschutzgesetzgebung oft nicht mehr erfüllen. Das gefährdet die biologische Qualität von Seen, Flüssen und Bächen. Das Berner Pflanzenschutzprojekt setzt hier an: Mit einem Massnahmenpaket soll die Belastung der Gewässer mit Pflanzenschutzmitteln reduziert werden. Zudem sollen Alternativen, wie zum Beispiel das Ausbringen von Nützlingen, weiter erforscht und gefördert werden.

Foto: Markus Bolliger/BAFU

Foto: Markus Bolliger/BAFU

Umweltgerechten Pflanzenschutz fördern

Das Berner Pflanzenschutzprojekt sieht eine freiwillige Teilnahme der Landwirtschaftsbetriebe vor. Es werden Massnahmen über das ganze Kantonsgebiet angeboten, der Fokus liegt auf dem Ackerbau und auf Spezialkulturen wie Obst und Reben. Vorgesehen sind Massnahmen in vier Bereichen:

  • Investitionen in Reinigungssysteme von Feldspritzen und Waschplätzen
  • Oberflächliche Abschwemmung von Pflanzenschutzmitteln
  • Herbizideinsatz
  • Fungizid- und Insektizideinsatz

Broschüre Berner Pflanzenschutzprojekt

Broschüre Berner Pflanzenschutzprojekt (inkl. Details zu Massnahmen) (PDF, 3 MB, 20 Seiten)

Bei der 1. Massnahme "Kontinuierliche Innenreinigung" gibt es Anpassungen. Die neuen Anforderungen befinden sich in der DZV. Das Massnahmenblatt in der Broschüre zum Berner Pflanzenschutzprojekt wurde auf die neuen Anforderungen des Bundes angepasst.

Vorträge Informationsabend 


Weitere Informationen

 


Mein Warenkorb ([BASKETITEMCOUNT])

Informationen über diesen Webauftritt

http://www.vol.be.ch/vol/de/index/landwirtschaft/landwirtschaft/pflanzenschutz/psProjekt.html