Suchbereich

Stichwörter von A bis Z

Navigation




Kartoffelzystennematoden

Kartoffelfeld, das von Nematoden befallen wurde. Sichtbar sind die vergilbten Blätter und der nesterweise schlechte Wuchs.

Wird ein Kartoffelfeld von Nematoden befallen, vergilben die Blätter, und die Kartoffeln wachsen schlecht.

Kartoffelnematoden (auch Zystennematoden genannt) stellen im Kanton Bern eine Gefahr dar. Erstes Symptom für den Befall durch diesen Schadorganismus ist nesterweise schlechter Wuchs im Kartoffelfeld.

Der Befall durch Kartoffelnematoden muss bei der kantonalen Fachstelle für Pflanzenschutz gemeldet werden.


Weitere Informationen

 


Mein Warenkorb ([BASKETITEMCOUNT])

Informationen über diesen Webauftritt

http://www.vol.be.ch/vol/de/index/landwirtschaft/landwirtschaft/pflanzenschutz/meldepflichtige_schadorganismen/kartoffelnematoden.html