Suchbereich

Stichwörter von A bis Z

Navigation




Schutz der Nutzpflanzen vor Krankheit und Schädlingen

Erdmandelgras in Kartoffeln

Bild vergrössern Die Fachstelle unterstützt die Landwirte bei der Bekämpfung von schwierigen Schaderregern wie Erdmandelgras.

Die wertvollen landwirtschaftlichen Kulturen wollen geschützt sein: gegen überhandnehmende Schädlinge und gegen Krankheiten. Wer Feuerbrand, Ambrosia oder andere meldepflichtige Schadorganismen entdeckt, muss den Fundort umgehend melden.

Die kantonale Fachstelle Pflanzenschutz entwickelt Pflanzenschutzstrategien. Sie unterstützt im Pflanzenanbau tätige Betriebe durch:

Der Einsatz gewisser Pflanzenschutzmittel ist im Ökologischen Leistungsnachweis (ÖLN) eingeschränkt. Die Fachstelle Pflanzenschutz erteilt in begründeten Fällen Sonderbewilligungen.


Weitere Informationen

Umweltgerechten Pflanzenschutz fördern, Belastungen in Gewässern reduzieren.

 


Mein Warenkorb ([BASKETITEMCOUNT])

Informationen über diesen Webauftritt

http://www.vol.be.ch/vol/de/index/landwirtschaft/landwirtschaft/pflanzenschutz.html