Suchbereich

Stichwörter von A bis Z

Navigation




Verarbeitung & Vermarktung

In der Region produzierte, verarbeitete und veredelte Produkte sorgen für eine hohe Wertschöpfung im ländlichen Gebiet: Sie sorgen für Arbeitsplätze und leisten einen Beitrag zur Wirtschaftlichkeit der Berner Landwirtschafts- und Verarbeitungsbetriebe.

Beriebe, die mit diesem Ziel in Bauten und Anlagen investieren, kann der Kanton mit Investitionshilfen unterstützen. Investitionshilfen werden gewährt an:

  • Diversifizierungsprojekte einzelner Betriebe – z.B. Weiterverarbeitung der Rohprodukte, Direktverkauf ab dem Bauernhof, Lagerung, Agrotourismus, etc.
  • gewerbliche Kleinbetriebe im Berggebiet – die Tätigkeit muss mindestens die erste Verarbeitungsstufe landwirtschaftlicher Rohstoffe umfassen
  • bäuerliche Produzentenorganisationen zur Verarbeitung, Lagerung und Vermarktung landwirtschaftlicher Produkte – z.B. Käsereien

Der Katalog unterstützter Massnahmen ist sehr umfassend – es empfiehlt sich deshalb, frühzeitig mit der Fachstelle Hochbau und Bodenrecht Kontakt aufzunehmen. Je höher die Investitionssumme, desto zahlreicher und anspruchsvoller sind die verlangten Gesuchsunterlagen wie z.B. ein Businessplan.

Gesuch einreichen und weiteres Vorgehen


Weitere Informationen

 


Mein Warenkorb ([BASKETITEMCOUNT])

Informationen über diesen Webauftritt

http://www.vol.be.ch/vol/de/index/landwirtschaft/landwirtschaft/hochbau_kredite/verarbeitung_vermarktung.html