Suchbereich

Stichwörter von A bis Z

Navigation




Aktuell

Situation auf dem bernischen Arbeitsmarkt im Juni 2018 - Leichter saisonaler Rückgang der Arbeitslosigkeit

9. Juli 2018 - Medienmitteilung

Die Zahl der Arbeitslosen im Kanton Bern ist im Juni 2018 um 175 Personen auf 9‘398 gesunken. Die Arbeitslosenquote blieb unverändert bei 1,7 Prozent (Schweiz: unverändert 2,4 Prozent). Der Rückgang der Arbeitslosigkeit erklärt sich vor allem aus saisonalen Effekten: Die Nachfrage nach Arbeitskräften ist im Gast- und Baugewerbe gestiegen. Bereinigt um die jahreszeitlichen Effekte blieb die Arbeitslosigkeit konstant.

Bär an der Lenk gesichtet

5. Juli 2018 - Medienmitteilung

Beiträge 2019–2022 an forstliche Grundbildung

5. Juli 2018 - Medienmitteilung

Neue Akzente im Tourismus

2. Juli 2018 - Medienmitteilung

Enttäuschender Entscheid der SRG zum Radiostudio

28. Juni 2018 - Medienmitteilung

Stadt Bern, Kanton Bern und die Hauptstadtregion Schweiz sind enttäuscht über den Entscheid des SRG-Verwaltungsrats, eine Verlegung des Radiostudios Bern vertieft zu prüfen. Für sie wäre es jetzt angezeigt gewesen, die weiteren Abklärungen in dieser Richtung einzustellen, nachdem sich ein breiter Widerstand gegen das Vorhaben gebildet hat. Sie fordern die SRG-Spitze auf, sich zum Radiostandort Bern zu bekennen. Im Gegenzug sind sie bereit, weiterhin Hand für eine Verbesserung der Rahmenbedingungen der SRG in Bern zu bieten.

Aufräumen nach Sturm Burglind - Die Arbeiten sind weit vorangeschritten

27. Juni 2018 - Medienmitteilung

470‘000 Kubikmeter Sturmholz hinterliessen die Januarstürme in den Berner Wäldern. Die Arbeiten mussten rasch beginnen, um das Risiko einer Borkenkäfervermehrung zu senken und Folgeschäden in Schutzwäldern zu verhindern. Aktuell sind bereits 80 bis 90 Prozent des Sturmholzes aufgerüstet – nur in den Alpen hat der Schnee die Arbeiten verzögert.

Vernehmlassung zur Änderung des Tierseuchengesetzes

21. Juni 2018 - Medienmitteilung

Totalrevision der Risikoaktivitätenverordnung

21. Juni 2018 - Medienmitteilung

Kredit für Massnahmen gegen Steinschlag in Saanen

14. Juni 2018 - Medienmitteilung

Kantonaler Veterinärdienst und Zivilschutzformation üben Tierseuchenbekämpfung - Hochansteckenden Tierseuchen wirksam begegnen

13. Juni 2018 - Medienmitteilung

Aufgrund der 2017 in osteuropäischen Ländern diagnostizierten Afrikanischen Schweinepest haben Spezialisten auf einem Betrieb in Noflen den Ernstfall bei der Seuchenabwehr geübt. Mit dem Veterinärdienst und spezialisierten Angehörigen der kantonalen Zivilschutzformation verfügen beim Kanton weit über 100 Personen über vertiefte Kenntnisse in der Tierseuchenbekämpfung. Der Veterinärdienst kann im Ernstfall Absperrungen, die Tötung von kranken oder empfänglichen Tieren sowie die Reinigung und Desinfektion von Stallungen anordnen.

Situation auf dem bernischen Arbeitsmarkt im Mai 2018 - Die Arbeitslosigkeit geht weiter zurück

7. Juni 2018 - Medienmitteilung

Die Zahl der Arbeitslosen im Kanton Bern sank im Mai 2018 um 1‘197 Personen auf 9‘573. Die Arbeitslosenquote ging von 1,9 auf 1,7 Prozent zurück (Schweiz: von 2,7 auf 2,4 Prozent). Der Rückgang ist einerseits auf die stärker werdende Nachfrage im Gastgewerbe und im Bausektor zurückzuführen. Andererseits profitiert der Arbeitsmarkt weiterhin von der guten Konjunkturlage. Bereinigt um die jahreszeitlichen Effekte sank die Arbeitslosigkeit leicht.

Abonnieren Sie die aktuellen Meldungen als RSS-Feed


Weitere Informationen

 


Mein Warenkorb ([BASKETITEMCOUNT])

Informationen über diesen Webauftritt

http://www.vol.be.ch/vol/de/index/direktion/ueber-die-direktion/aktuell.html