Suchbereich

Stichwörter von A bis Z

Navigation




Über die Direktion

Die Volkswirtschaftsdirektion erfüllt Aufgaben

  • wirtschaftspolitischer und wirtschaftspolizeilicher Art für die wirtschaftliche Entwicklung, den Tourismus, das Wohnungswesen, die Berggebietsförderung sowie für den Arbeitsmarkt, die Arbeitslosenversicherung und die Arbeitsbedingungen,
  • für die Landwirtschaft, die landwirtschaftliche Bildung und Beratung, die Strukturverbesserung, das Veterinärwesen und den Tierschutz,
  • für das Allgemeine Forstwesen, die Staatswaldbewirtschaftung zum Schutz vor Naturgefahren sowie für die Jagd- und Fischereiregalverwaltung,
  • in den Umweltbereichen Luft, nichtionisierende Strahlung, Boden, Natur, Fischerei, Jagd und Renaturierung von Gewässern sowie Lärm und Störfallvorsorge bei Industrie- und Gewerbebetrieben.

Die Volkswirtschaftsdirektion

  • koordiniert die Tätigkeiten der Direktionen in den Bereichen Wirtschaft, Landwirtschaft und Wald,
  • ist verantwortlich für die interkantonale Koordination sowie für den Verkehr mit den Bundesbehörden im eigenen Geschäftsbereich,
  • entscheidet in ihrem Geschäftsbereich in allen Fällen, die nicht ausdrücklich dem Grossen Rat, dem Regierungsrat oder einer anderen Behörde übertragen sind.

Das Leitbild der Volkswirtschaftsdirektion

Wir verstehen uns als Dienstleistungsunternehmen. In der Gesetzgebung orientieren wir uns an der Bürgernähe, der Förderung von Eigenverantwortung sowie der Wirtschafts- und Umweltverträglichkeit. Die rund 1’360 Mitarbeitenden erbringen kundenorientierte Leistungen für Bürgerinnen und Bürger, Unternehmen, Gemeinden und Organisationen. Unsere Arbeitsphilosophie basiert auf dem Grundsatz „Betroffene werden Beteiligte“. Dies gilt sowohl verwaltungsintern als auch verwaltungsextern.

Mit unserer Wirtschaftspolitik schaffen wir gute Rahmenbedingungen für einen starken und lebenswerten Wirtschaftsstandort Kanton Bern. Als Anlaufstelle für bestehende und neue Unternehmen aus dem In- und Ausland sind wir bestrebt, die Vorteile des Wirtschaftsstandorts Kanton Bern zu vermitteln. Zudem kümmern wir uns um den Arbeitnehmer- und Umweltschutz in den bernischen Unternehmen. In den regionalen Arbeitsvermittlungszentren RAV betreuen und vermitteln wir Stellensuchende. Mit gezielten Beschäftigungs- und Weiterbildungsprogrammen verbessern wir deren Chancen auf dem Arbeitsmarkt.

Wir begleiten die Liberalisierung der Agrarmärkte und die damit verbundenen Auswirkungen auf den ländlichen Raum. Unsere Landwirtschafts- und Naturschutzpolitik unterstützt die Entwicklung zu Markt und mehr Ökologie. Wir konzentrieren die Massnahmen auf die Stärkung der Konkurrenzfähigkeit der Betriebe, auf die Förderung ökologisch produzierter Qualitätsprodukte sowie auf die Bildung und Beratung. Wir wollen die natürlichen Lebensgrundlagen für wild lebende Tiere und Pflanzen sowie für den Menschen erhalten, fördern oder wiederherstellen.

Unsere Waldpolitik ist darauf ausgerichtet, den Wald und seine Funktionen zu sichern. Wir unterstützen die Waldwirtschaft darin, ihre Leistungen eigenwirtschaftlich und nachfragegerecht zu erbringen. Ein besonders wichtiges Anliegen ist uns der Schutz der Bevölkerung vor Naturgefahren.


Weitere Informationen

 


Mein Warenkorb ([BASKETITEMCOUNT])

Informationen über diesen Webauftritt

http://www.vol.be.ch/vol/de/index/direktion/ueber-die-direktion.html